Thierry Nicloux

Der Franzose Thierry Nicloux schloss sein Studium in Frankreich und Deutschland mit einem Master in Genetik und einem MBA ab.

Im Rahmen seiner Laufbahn arbeitete er bei grossen Pharma-Unternehmen und wechselte 2001 nach Genf zu einem weltweiten Marktführer für Pharma-Dienstleistungen. Thierry Nicloux hat seine Mitarbeiter und Kollegen bei komplexen internationalen Projekten der medizinischen Forschung unterstützt. Die langfristige Zufriedenheit von Endkunden und allen Beteiligten war dabei stets sein Hauptziel. Dies ermöglichte ihm in einer Vielfalt von Unternehmenssituationen inmitten von Strukturen im stetigen Wandel das Coaching zu erproben.

2011 erwarb er eine Zertifizierung im Bereich Einzel- und Gruppencoaching, ausgestellt durch eine nach ISO 9001/2008 anerkannte Einrichtung. Inzwischen ist er Mitglied der International Coach Federation (ICF) in der Westschweiz. Heute übt er parallel eine strategische Funktion in einem Biotech-Start-up in Genf sowie eine Coaching-Tätigkeit aus.

Thierry Nicloux ist überzeugt davon, dass die Produktivität d.h. der Erfolg eines Unternehmens vor allem auf der Motivation seiner Teams und Mitarbeiter beruht. Diese Personen bei ihrer Weiterentwicklung oder ihrer beruflichen Neuorientierung zu unterstützen, ist für ihn eine äusserst reizvolle Tätigkeit.

pdp schloss er sich im Oktober 2013 als Senior Consultant an. Seine Arbeitssprachen sind Englisch und Französisch.