Patrick Favre

Der in Genf geborene schweizerische und französische Staatsbürger Patrick Favre studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Ann Arbor im US-Bundesstaat Michigan.

Er begann seine berufliche Karriere in den Bereichen Vertrieb und Marketing bei grossen Automobilunternehmen in der Schweiz. Anschliessend gründete er in Grossbritannien sein eigenes Unternehmen für den Vertrieb von Fahrsimulatoren und leitete dieses zehn Jahre lang erfolgreich. Gestärkt durch diese bereichernde Erfahrung entschied er sich nach seiner Rückkehr in die Schweiz, sich selbständig zu machen und sich der Entwicklung von Tätigkeiten im Bereich Schulung und Coaching zu widmen. Seit nunmehr 17 Jahren entwickelt und leitet Patrick Favre massgeschneiderte Schulungsprogramme in den Bereichen Vertrieb, Kommunikation und Verbraucherkontakte, die sich an Teilnehmer aller Hierarchiestufen richten. Neben seiner Rolle als Coach und Dozent gibt er seine umfassende unternehmerische Erfahrung als aktives Mitglied mehrerer Verwaltungsräte weiter.

Sein ausgeprägtes Interesse für Coaching und Schulung veranlassten ihn Anfang 2011, dem Verwaltungsrat von pdp beizutreten. Er ist ein wichtiger Akteur im Rahmen der Entwicklung der Schulungsleistungen des Unternehmens.

Die Arbeitssprachen von Patrick Favre sind Französisch und Englisch.