Health Promotion at Work

Angebot #2

Bild3

Grundlagen Betriebliches Gesundheitsmanagement (G01)

1 Tag | 15.01.2020
in unseren Räumlichkeiten
an der Waaghaus-Passage 8, Bern

ab 6 Teilnehmer/innen

Roger Altmann

Systematisches Gesundheitsmanagement im Betrieb erfordert mehr als einzelne Aktionen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, es setzt ein entsprechendes Management voraus, das auf die Säulen: Absenzen- und Case-Management, Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz und betrieblicher Gesundheitsförderung abstützt.

Stressmanagement (G02)

1/2 Tag | 23.01.2020
in unseren Räumlichkeiten
an der Waaghaus-Passage 8, Bern

ab 6 Teilnehmer/innen

Lea Oehler

Anspannung und Entspannung sind im richtigen Verhältnis gesund, nimmt die Belastung zu oder vorhandene Ressourcen ab, gerät das Wohlbefinden aus dem Gleichgewicht. Bei andauernder Überlastung folgen chronische Störungen, welche in eine Erschöpfungsdepression führen können. Um diesen Missstand auszugleichen, können Ressourcen aufgebaut und die Arbeitsorganisation nach psychologischen Aspekten ausgerichtet werden. Der Kurs zeigt auf, wie sich unnötiger Stress gegenüber sich selbst oder anderen vermeiden lässt.

Arbeitsschutzmanagement -Systeme (G04)

1 Tag | 12.02.2020
in unseren Räumlichkeiten
an der Waaghaus-Passage 8, Bern

ab 6 Teilnehmer/innen

Roger Altmann

Den Anforderungen aus Bundesgesetzen, Verordnungen und Richtlinien zur Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsschutz gilt es zu genügen. Darunter fallen die Unfallversicherung und Unfallverhütung. Zudem gibt das Arbeitsgesetz und Obligationenrecht Normen vor, aber auch das Mitwirkungsgesetz oder die EKAS-Richtlinien sind zu berücksichtigen. Mit dem Branchenkurs wird ein Überblick zu den heutigen Anforderungen vermittelt.

Präventionskampagnen gestalten (G08)

1 Tag | 4.03.2020
in unseren Räumlichkeiten
an der Waaghaus-Passage 8, Bern

ab 6 Teilnehmer/innen

Roger Altmann

Gesundheitsförderungs- und Präventionskampagnen mit Projektbegründung, -planung, -organisation, -steuerung und Evaluation/Valorisierung richtig gestalten – anhand von klaren Qualitätskriterien, das ist die Quintessenz. Der Kurs zeigt auf, wie sich gesunde Kampagnen skizzieren und realisieren lassen.

Die H²L Academy ist ein Joint Venture zwischen Netzwerk Gesundheit Schweiz GmbH und PDP Bern. Sie bietet aktuelle Seminare zu Leadership, Human Resources, Health Promotion at Work und Kommunikation an.